Informationen.

Bleiben Sie informiert!


Unser Onlinemagazin bietet Ihnen regelmäßige aktuelle Informationen rund zu den Themen Gesundheit und Wohlfühlen. Viel Spaß und gutes Infotainment...

(Un)gesunde Sparmaßnahmen

Ab wann Energiesparen gefährlich für die Gesundheit wird

Manche wollen gar nicht mehr heizen, andere die Wassertemperaturen im Heizkessel minimieren. Was gut für den Geldbeutel ist, kann gefährlich für die Gesundheit werden.
mehr anzeigen...

Blutrotes Auge

Sind geplatzte Äderchen gefährlich?

Das Auge ist plötzlich blutrot. Das jagt Betroffenen beim Blick in den Spiegel erstmal einen Schrecken ein. Oft ist sind geplatzte Äderchen im Auge harmlos - allerdings nicht immer.
mehr anzeigen...

Impfung ab Oktober empfohlen

Kehrt in dieser Saison die Grippe zurück?

In den vergangenen beiden Wintern ist die Grippesaison alles andere als normal verlaufen: Es kam nicht wirklich zu Wellen wie zu Zeiten vor der Pandemie. Was sind mögliche Folgen für die kommenden Monate?
mehr anzeigen...

Nicht nur Corona

RKI: Atemwegsinfekte stärker verbreitet

Es kommt mit Ansage: Mit dem Herbst zieht die Zahl der Corona-Ansteckungen wieder an. Aber auch bei Schnupfen, Husten, Heiserkeit und Co. verzeichnet das RKI ein erhöhtes Niveau.
mehr anzeigen...

Starke Wärmebelastung

Heißer Sommer lässt Sterbefallzahlen steigen

Eine Datenauswertung zeigt: Es gibt einen Zusammenhang zwischen Extremtemperaturen und Übersterblichkeit. Steigende Temperaturen sind besonders deswegen gefährlich, weil die Bevölkerung immer älter wird.
mehr anzeigen...

Kühlere Hallenbäder

Wie halten wir uns beim Schwimmen warm? 

Müssen wir uns beim Schwimmen warm anziehen? Weil Bäder die Wassertemperatur zum Energiesparen absenken, erlauben erste Betreiber Neoprenanzüge. Wie sinnvoll ist das für kleine und große Schwimmer?
mehr anzeigen...

Notfall

Ein Herzinfarkt schmerzt oft nicht nur im Brustkorb

Bei einem Herzinfarkt ist schnelle Hilfe ein Muss. Aber dafür muss man erstmal erkennen, dass die Lage brenzlig ist. Diese Anzeichen sind typisch.
mehr anzeigen...

Familiäre Belastung

Entschärfen: Damit es bei der Pflege nicht zu Gewalt kommt

Pflege - etwa innerhalb der Familie - bedeutet manchmal Überforderung. Im schlimmsten Fall schlägt die in Gewalt um. So erkennen und entschärfen Sie kritische Situationen.
mehr anzeigen...

Richtig begleitet und versorgt

Riskanter Kinderwunsch bei Epilepsie?

Sorge vor Anfällen, vor der Medikamenteneinnahme oder dem Stillen: Mit einer Epilepsie Mutter zu werden und zu sein bringt ein paar Besonderheiten mit sich.
mehr anzeigen...

Experte für Zahngesundheit

Corona-Pandemie kostet Kinderzähne

Ein strahlend weißes Kinderlachen war schon vor der Corona-Pandemie nicht überall selbstverständlich. Jetzt ist zu befürchten, dass es um die Zahngesundheit vieler Kinder noch schlechter steht.
mehr anzeigen...

Modalitäten geklärt

Apotheken wollen im Herbst mit Grippeimpfungen starten

Eine Grippeimpfung ist bisher nur beim Arzt möglich. Doch ab Oktober wollen auch Apotheken diesen Gesundheitsservice anbieten. Apotheker und Krankenkassen haben sich nun auf eine Vorgehensweise geeinigt.
mehr anzeigen...

Schniefen statt Piksen

Forscher entwickeln Corona-Impfstoffe für die Nase

Menschen mit Spritzenangst leuchtet der Nutzen eines Impfstoff-Nasensprays gegen Corona wohl ein. Eine intranasale Verabreichung hätte aber womöglich weitere Vorteile gegenüber injizierten Impfstoffen.
mehr anzeigen...